Rezept der Saison

An dieser Stelle möchten wir Ihnen wechselnde Rezepte der Saison vorstellen. Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen wünscht Küchenchef Jan Hiller!

Kartoffel Hackfleisch Roulade

Kartoffel - Hackfleisch - Roulade

Kartoffel - Hackfleisch - Roulade

Schwierigkeitsgrad: Mittel - Zubereitungszeit: 90 min - Zutaten für: 4 – 5 Personen

Zutaten Kartoffelteig:

1000 g gekochte, mehlige Kartoffel
30g Grieß
100 g Kartoffelmehl
50 -150 g Mehl (je nach Konsistenz des Teiges)
5 Eigelb
Salz, Pfeffer weiß, Muskat

Zutaten Hackfleisch:

400 g Kalbshackfleisch
1 eingeweichte Semmel
3 Eier
1 TL Senf
30 g Zwiebelwürfel
10 Stück Kapern
Salz, Pfeffer, Knoblauch, Petersilie gehackt

Zubereitung:

  • Die Kartoffel werden gewaschen und mit der Schale im Ofen auf 180°C weich gegart
  • Die fertigen Kartoffeln sofort aufschneiden und mit einem Löffel auskratzen
  • Die restlichen Zutaten sofort unter die heiße Kartoffel rühren und zu einem schönen ausrollbaren Teig verarbeiten
  • In der Zwischenzeit wo die Kartoffeln im Ofen sind alle Hackfleischzutaten zu einer lockeren Masse verrühren (weicher als bei Buletten)
  • Den Kartoffelteig jetzt auf einem Holzbrett oder Küchentisch mit Mehl dünn ausrollen
  • Die Hackfleischmasse auf den Kartoffelteig dünn raufstreichen
  • Die ganze Platte jetzt zu einer Rolle drehen
  • Die einzelnen Hackfleischrouladen werde mit einem feuchten Messer runtergeschnitten
  • Nun die Rouladen in einer Pfanne mit Olivenöl goldbraun anbraten
Tipp:
  • Die Kartoffelroulade kann mit einem leckeren saisonalen Salat serviert werden
  • Mit verschiedenen Kräutern können unterschiedliche Geschmacksrichtungen erzielt werden (Basilikum, Thymian, Mayoran, Oregano, Minze, Estragon usw.)
einfach ausprobieren und viel Spaß beim Kochen